Mezzaninkapital – Kapital für Immobilienfinanzierung

Mezzaninkapital – die etwas andere Finanzierungsform für Immobilien

Mezzaninkapital – Mezzanine Kapital für Immobilienfinanzierung: Mezzaninkapital ist nicht in aller Munde und doch eine Finanzierungsform der ganz besonderen Art. Diese Finanzierungsart wird oftmals für die Immobilienfinanzierung genutzt. Doch was genau ist Mezzaninkapital? Mezzaninkapital ist eine Mischform aus Eigen- und Fremdkapital und kann im Rahmen Finanzierung durch eine Bank als Eigenkapital eingesetzt werden. Damit können mehrere Projekte gleichzeitig realisiert werden.

Wie erhalten Unternehmen Mezzaninkapital?
Um zum Beispiel Mezzanine Kapital für Immobilienfinanzierung nutzen zu können, können sich Unternehmen an verschiedene Darlehensgeber wenden. Nachstehende Geldgeber kommen für Mezzanine Kapital für die Immobilienfinanzierung in Betracht:

  • Private Equity-Gesellschaften (Zusammenschluss mehrerer Investoren)
  • Mezzanine-Fonds (verschiedene Kapitalgeber, die jedoch Gebühren verlangen)
  • Private Investoren
  • Unternehmensbeteiligungsgesellschaften
  • Versicherungen und
  • Banken, die als Vermittler auftreten.

In allen Fällen muss das Unternehmen jedoch die Vorteile einer solchen Finanzierung darlegen, damit Mezzanine Kapital für Immobilienfinanzierung bereitgestellt werden kann.

Sie benötigen Mezzanine als (Eigen-)Kapital?

Neben Immobilien erhalten Sie bei uns auch für andere Zwecke Mezzanine Kapital. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Mezzaninkapital - Mezzanine Kapital für Immobilienfinanzierung

Equity Mezzanine - Mezzanine Fonds für Immobilien

­­­­­­­­­­­­­

Sie benötigen für Ihre Projekte Mezzanine Kapital? Wir unterschützen Sie gerne dabei: Kontakt

 

Mezzaninkapital für die Immobilienfinanzierung

Mezzanine Kapital zur Immobilienfinanzierung ist als Finanzierungsart besonders gut geeignet. Mezzanine Kapital für die Immobilienfinanzierung hat Vorteile, die sich sehen lassen können. Einer der Vorteile ist, dass das Mezzanin Kapital flexibel gestaltet werden kann. Die Vertragspartner können Laufzeiten, die Verzinsung sowie die Kündigungsfristen frei festlegen. Auch die Vereinbarungen zur Rückzahlung können individuell festgelegt werden.

Die Abhängigkeit von Banken entfällt, da Mezzanin-Kapital auch ohne ein Kreditinstitut vergeben werden kann. Weiterhin werden durch den Kapitalnehmer keine Stimmrechte abgegeben, sodass das Unternehmen die Kontrolle behält. Mit einem Mezzanine Kredit wird das Eigenkapital gestärkt und die Laufzeit dieser Finanzierungsform langfristig, meist zwischen einem und fünf Jahre. Und zu guter Letzt ist die Stellung von Sicherheiten nicht erforderlich. Die wirtschaftliche Situation des Unternehmens ist daher für die Investoren sehr wichtig.

Mezzaninkapital

Alternate Capital – deutschlandweites Mezzanine Kapital

Wer kann von der Mezzanin-Anlageform profitieren?

Mezzanine Kapital zur Immobilienfinanzierung ist als Finanzierungsform besonders für Bauträger, Immobilieninvestoren und Projektentwickler eine alternative Finanzierungsform. Besonders Projektentwicklungsgesellschaften und Bauträger leiden unter den Anforderungen, die die Banken bei größeren Immobilienprojekten fordern. Für ein Immobilienprojekt wird meist ein Eigenkapital von 20-30 % gefordert, sodass sich die Finanzierung über ein Kreditinstitut kaum noch lohnt. Damit müssen Bauträger und Projektentwickler auf lukrative Projekte verzichten, da das vorhandene Eigenkapital anderweitig gebunden ist. Bankkredite verlieren daher für große Immobilienprojekte immer mehr an Bedeutung. Daher sollten auch Sie Mezzaninkapital für eine Immobilienfinanzierung nutzen.

Die Alternate Capital bietet folgende Leistungen:

  • Mezzanine Kapital für Bauträger
  • Mezzanine Kapital für Immobilieninvestoren
  • Mezzanine Kapital für Projektentwickler
  • Mezzanine Kapital für Unternehmen anderer Branchen

Mit der Alternate Capital erhalten Sie einen langfristigen Partner für Ihre Finanzierungen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Auch Privatanleger können profitieren

Nicht nur Unternehmer, auch Privatpersonen erhalten Zugang zu Mezzaninkapital als Anleger. Damit können Privatanleger in größere Immobilienprojekte investieren. Bereits eine Mindestanlage von 1.000,00 EUR um die Vorteile dieser Finanzierungsart zu nutzen. Die Verzinsung ist hierbei recht hoch, sie liegt bei 5 % bis 7 % per anno. Zudem werden feste Laufzeiten vereinbart, wobei das Darlehen auch vor Ablauf der Frist zurückgezahlt wird. Privatpersonen können auch über einen Online-Handelsplatz die Anteile handeln. Damit können auch Privatpersonen mit geringem Eigenkapital die Mezzanin-Anlageform nutzen.

Fazit

Sollten Sie nun Interesse an Mezzaninkapital haben und nähere Informationen zum Mezzanine Kapital für die Immobilienfinanzierung benötigen, ist die Alternate Immobiliengruppe, gerne für Sie zu erreichen und sicherlich ein kompetenter Ansprechpartner. Nutzen Sie die Kontaktaufnahme und erfahren mehr über Mezzanine Kapital für Ihre Immobilienfinanzierung.

Die Alternate Immobiliengruppe

2018-12-19T11:39:48+00:00Dezember 19th, 2018|