Alternate Capital – Mezzanine Kapital Immobilien

Die Experten der Alternate Capital beraten Sie umfangreich im Bereich von Mazzanine Kapital Immobilien. Vertrauen Sie auf das langjährige Know-How unserer Finanzexperten. Erhalten Sie Mezzanine Kapital Immobilien als Eigenkapital für Bauträger, Immobilieninvestoren und Projektentwickler. Eigenkapital für Ihre Immobilien-Projekte.

Alternate Capital (Deutschlandweit) : Corporate Financial Advisors

Kontakt

Alternate Capital – Mezzanine Kapital Immobilien

Kapital für Bauträger, Immobilieninvestoren und  Projektentwickler.

Alternate Capital – Mezzanine Kapital für Immobilien

Alternate Capital ist im Bereich Kapital- und Liquiditätsbeschaffung für Bauträger, Immobilieninvestoren und Projektentwickler tätig.

Die Alternate Capital bietet folgende Leistungen:

  • Kapital für Bauträger
  • Kapital für Immobilieninvestoren
  • Kapital für Projektentwickler
  • Kapital für Unternehmen anderer Branchen

Unsere Leistungen – Kapital für Immobilien:

  • Eigenkapitallösungen als Mezzanine-Kapital Immobilien
  • Beteiligungskapital für Bauträger, Immobilieninvestoren und Projektentwickler
  • Weitere Eigenkapitalmaßnahmen, z.B. Anleiheprogramme, Sonderfinanzierungslösungen
  • Immobilienfinanzierung / Bauträgerfinanzierung,
  • Fremdkapitallösungen
  • Sale & Lease Back / Sale & Rent Back,

Kapital für Bauträger, Immobilieninvestoren und Projektentwickler.

Mezzanine Kapital Immobilien

Kapital für Ihre Immobilienprojekte

Unser Fokus liegt auf der Umsetzung von Eigen- und Fremdkapitalfinanzierungen für Unternehmen sowie spezielle Corporate Finance-Themen wie eine bankenunabhängige Finanzierung. Aus persönlich gepflegten und vor allem langjährigen Kontakten, Verbindungen zu Banken, finanzstarken Privatinvestoren sowie speziellen Finanzierungspartnern, decken wir die ganze Bandbreite der bankenunabhängigen Finanzierung mit Mezzanine-Kapital für Ihre Immobilien ab.

Was ist eine Mezzaninefinanzierung?

Mezzanine Kapital ist ein Begriff in der Immobilienfinanzierung, mit dem die meisten Menschen nur wenig anfangen können. Doch was genau ist die Finanzierung mit Mezzanine Geldern konkret? Diese Kapital ist ein sehr wichtiges und nützliches Finanzierungsinstrument, um ein stärkeres Wachstum zu generieren oder aber auch die Firma vor einem Liquiditätsproblem zu bewahren. Banken sehen Mezzanine Kapital als Eigenkapital. Somit ist es Ihnen möglich, mehrere Immobilienprojekte gleichzeitig zu realisieren ohne viel Eigenkapital einsetzen zu müssen.

Das Kapital kann in Form von Aktienbeteiligungen, Genussscheinen, Optionsanleihen oder auch stillen Beteiligungen bestehen. Dabei unterscheidet man noch zwischen einer typische stille und atypische stille Beteiligungen.

Die Alternate Capital unterstützt zudem Beteiligungskapitalgeber, Investoren, Banken und andere Corporate Finanace-Berater mit ergänzenden Kapital- und Liquiditätsmaßnahmen.

Mezzanine Kapital Immobilien

Ein wichtiger Baustein der Immobilienfinanzierung:

Mezzanine Finanzierungen sind eine Mischung aus Eigenkapital und Fremdkapital. Equity Mezzanine sind eigenkapitalähnlich. Formen:

  • Genussrechte
  • Wertpapierverbriefte Genussscheine
  • Stille Beteiligungen
  • Wandel- und Optionsanleihen

Mezzanine Kapital als Eigenkapitalersatz:

Debt Mezzanine haben Fremdkapitalcharakter. Formen:

  • Partiarisches Darlehen
  • Nachrangdarlehen
  • Gesellschafterdarlehen

Die Gestaltungsmöglichkeiten dieser Finanzierungsform sind gesetzlich eher wenig reguliert. Dies ermöglicht flexible Finanzierungslösungen (Laufzeit, Kündigung, Verzinsung, Gewinnbeteiligung)

Die Bedeutung für die Immobilienfinanzierung

Große Bedeutung hat diese Art der Finanzierung insbesondere im Bereich der Projektfinanzierung. Bauträger, Immobilieninvestoren sowie Projektentwickler erhalten durch den Einsatz von Mezzanine Kapital eine verbesserte Kreditfähigkeit. Die klassische Finanzierungquote von Banken liegt bei 60-80%. Somit muss eine Eigenkapitalquote von 20-40% erfüllt werden. Immobilienprojekte binden das Eigenkapital langfristig. Durch den Einsatz von Mezzanine-Kapital nutzen Sie den Leverage Effekte (Hebelwirkung durch Fremdfinanzierung). Sie können mehrere Immobilienprojekte gleichzeitig finanzieren.

Vor- und Nachteile von Mezzanine Kapital

Der Einsatz von dieser Finanzierungsanrt kann dazu führen, dass der Geldgeber Anteile an der Projektgesellschaft oder Optionsscheine zum Erwerb von Anteilen erhält. Darüber hinaus erhalten die Geldgeber monatlich, vierteljährlich oder jährlich vertraglich zugesagte Zinszahlungen. Bei der Inanspruchnahme von Beteiligungskapital opfern jedoch Immobilieninvestoren durch den Verlust von Anteilen einen Teil der Kontrolle Ihrer Projektgesellschaft. Die Lösung dafür wäre eine stille Beteiligung. Viele Kapitalgeber verzichten jedoch auch auf eine Beteiligung.

Immobilieninvestoren bevorzugen in vielen Fällen den Einsatz von Mezzanine-Geldmittel, da die Zinsen steuerlich absetzbar sind. Außerdem ist die Mezzanine-Finanzierung für Kreditnehmer oft überschaubarer als bei anderen Schuldenstrukturen. Der Einsatz dieser Immobilienfinanzierung ermöglicht es Ihnen außerdem mehrere Immobilienprojekte gleichzeitig realisieren zu lassen. Sie müssen dadurch nur noch wenig Eigenkapital einsetzen. Somit erhöht sich die Eigenkapitalrentabilität deutlich.

Die Geldgeber

Damit Sie Mezzanine Kapital erhalten, können Sie sich an uns wenden. Wir haben Zugriff auf vielfältige Strukturen und unterschiedliche Kapitalgeber. Zum einen gibt es private Geldgeber. Dabei kann es sich um einen einzelnen Investor handeln oder aber auch um eine größere, aus privaten Investoren zusammengeschlossene, Gruppe. Diese treten gemeinsam auf und stellen dem Immobilienunternehmen die vereinbarten Mittel zur Verfügung. Zusätzlich können Private Equity Gesellschaften oder Mezzanine Fonds als Kapitalgeber fungieren. Ebenfalls kommen auch Versicherungen und Banken als Mezzanine Geldgeber in Frage.

Alternate Capital

Kapital für Bauträger, Kapital für Immobilieninvestoren, Kapital für Projektentwickler,

Kapital für Unternehmen anderer Branchen.