Bauen für die Zukunft – KfW-Effizienzhaus Förderung 40 Plus

KFW-EFFIZIENZHAUS Förderung

Sie wollen bauen oder eine neu errichtete Wohnimmobilie kaufen? Dann achten Sie dabei auch auf den KfW-Effizienzhaus-Standard. Denn mit einem KfW Effizienzhaus können Sie nicht nur Energiekosten sparen. Ein KfW-Effizienzhaus bedeutet auch Werterhalt und Wohnkomfort. Gleichzeitig profitieren Sie von attraktiven Förderungen – und zwar umso mehr, je besser der Effizienzhaus-Standard Ihrer Immobilie ist.

Mit dem Neubauprojekten in der Alternate Immobilien GmbH am Puls der Zeit: Die Wohnungen haben nicht nur Smart-Home-Elemente enthalten, sie sind auch nach den neuesten Energieeffizienzstandards gebaut. In Zusammenarbeit mit unseren Partnern werden modernste Elemente integriert, mit denen höchste Energiesparstandards erreicht werden.

Nutzen Sie unsere Immobiliensuche.

KFW-EFFIZIENZHAUS Förderung

  • Immowelt München - Eigenbedarf München
  • Alternate Immobilien GmbH

KFW-EFFIZIENZHAUS Förderung

Weiterer Beitrag: Immobilien, eine sinnvolle Altersvorsorge. Immobilien als Altersvorsorge.

KFW-EFFIZIENZHAUS Förderung – Bestandteile

Bestandteile des Bausystems sind Bodenplatten-Isolierelemente, witterungsbeständige und frostsichere Leibungsrahmen sowie isolierte Fertigwände: Bei den Schalungswänden wird der Betonkern durch einen 20 Zentimeter dicken Ziegelkern und eine 20 Zentimeter dicke Neopor-Schicht als Außenhülle ersetzt. In Verbindung mit den Leibungsrahmen gewährleisten wir ein zu 100 Prozent wärmebrückenfreies Gebäude. Auch die Bodenplatte ist mit einer 20 Zentimeter dicken Schicht isoliert, sodass die komplette Gebäudehülle 20 Zentimeter geschlossen ist.

Die Komfortlüftungsanlage, die in einigen unserer Objekte verbaut wird, sorgt für eine komplett kontrollierte Be- und Entlüftung. Die Gebäude haben innen im Sommer wie Winter gemütliche 21 Grad Celsius. In den einzelnen Zimmern kann die Temperatur wahlweise nach Wunsch nachgeführt werden. Ein Luftaustausch erfolgt alle vier Stunden im kompletten Gebäude, damit ist immer 100 Prozent Sauerstoff gewährleistet. Unser Bauträger garantiert für einen von Schimmel und von Feuchtigkeit freien Bau.

KFW-EFFIZIENZHAUS Förderung – Rundum-sorglos-Paket

Weil die Alternate Immobilien GmbH gemeinsam mit ihrem Partner, bereits in der Planungsphase die neuesten Energiesparstandards berücksichtigt hat, können Investoren in den Genuss einer attraktiven Förderung durch den Staat kommen: Mit dem neuen Fördertarif „KfW-Effizienzhaus 40 Plus“ soll energieeffizientes Bauen in Deutschland für Häuslebauer noch attraktiver werden. Um die Förderung zu erhalten, sind aus Investorensicht nur wenige Details zu beachten, da sich Alternate und der Bauträger bereits um die Umsetzung gekümmert haben und ein Rundum-sorglos-Paket geschnürt haben.

KFW-EFFIZIENZHAUS Förderung – Welche Standards müssen erfüllt werden?

Vorweg: Die Standards, die erfüllt werden müssen, werden jedes Jahr angepasst. Zuletzt ist der Förderstandard KfW Effizienzhaus 70 ausgelaufen und wurde vom neuen Standard „KfW-Effizienzhaus 40 Plus“ abgelöst. Es ist also ratsam, sich frühzeitig, noch bevor das Eigenheim geplant wird, über die aktuellen Regeln zu informieren – oder alternativ ein Investitionsobjekt zu suchen, bei dem alle Anforderungen bereits erfüllt sind. Es gab bereits ein „KfW-Effizienzhaus 40“ Darlehen, dieses wurde aber geringfügig erweitert.

Bestehen bleibt die Vorgabe, dass ein gefördertes Haus nur 40 Prozent der Energie eines Referenzhauses benötigt. Grundsätzlich gilt also: Je kleiner die Zahl, desto besser fällt die Energieeffizienz aus. Ausschlaggebend für die Berechnung sind der Jahresprimärenergiebedarf sowie der Transmissionsverlust. Weil zur Ermittlung dieser Kennzahlen jedoch Fachwissen nötig ist, empfiehlt die KfW einen Energieberater.

KFW-EFFIZIENZHAUS – Die Förderung

Für die Förderung nach „KfW-Effizienzhaus 40 Plus“-Standard sind verglichen zum bewährten KfW-Effizienzhaus 40 Standard nur wenige weitere Anforderungen hinzugefügt worden. So müssen Bauherren beispielsweise ein stationäres Batteriespeichersystem als Stromspeicher einbauen. Außerdem ist eine Visualisierung über ein Benutzerinterface für den Stromverbrauch und die Stromerzeugung nötig. Ferner müssen eine Lüftungsanlage mit entsprechender Wärmerückgewinnung sowie eine stromerzeugende Anlage mittels erneuerbarer Energie integriert werden. Mit diesen Komponenten wird das Haus fit für die Zukunft gemacht.

KFW-EFFIZIENZHAUS Förderung – Die Konditionen

Wer diese Regeln bei einem Bauprojekt berücksichtigt, kann als Investor mit der neuen Förderung von einigen Boni profitieren, die es bislang nicht gab. So ist eine verlängerte Kreditlaufzeit bis zu 30 Jahren und auch eine verlängerte Zinsbindungsvariante für den Kredit möglich, es gibt höhere Förderhöchstbeträge und noch attraktivere Tilgungszuschüsse. Die geförderten Darlehen wurden von 50.000 auf 100.000 Euro angehoben. Zudem gibt es einen Tilgungszuschuss in Höhe von 15.000 Euro, also sozusagen ein Geldgeschenk der KfW.

Profitieren Sie ebenfalls von Immobilien und nutzen Sie unsere Immobiliensuche.

Kontakt Alternate GmbH

Gerne beraten wir Sie kostenlos und unverbindlich. Bitte verwenden Sie für Anfragen das Kontaktformular.

Sie erhalten bei uns Immobilien als Kapitalanlage, Immobilien für die Altersvorsorge, Immobilien für den Eigenbedarf und Luxusimmobilien. Wir haben eine große Anzahl an Immobilien, die Sie nicht in den gängigen Immobilienportalen finden. Wir schaffen für Sie Werte. Erfahren Sie wie Sie sinnvoll Ihr Geld investieren können.

KfW-Effizienzhaus Förderung

Die Alternate Immobiliengruppe

2018-09-29T21:25:13+00:00September 23rd, 2018|