AKTUELLE INFLATIONSRATE ZIEHT AN: BETONGOLD GEWINNT ALS INFLATIONSSCHUTZ AN BEDEUTUNG

AKTUELLE INFLATIONSRATE: BETONGOLD AN BEDEUTUNG

Die aktuelle Inflationsrate überrascht viele. In den vergangenen Jahren riefen Berichte über eine anziehende Inflation schon fast traditionell nicht mehr als ein müdes Grinsen hervor – schließlich befand sich die Inflation seit Jahren auf einem Rekordtief, obwohl die Notenbanken mit allen Mitteln versuchten, die Teuerung anzuheizen. Doch wer in den vergangenen Monaten im Supermarkt oder an der Zapfsäule genau hingesehen hat, dürfte sich das eine oder andere Mal gedacht haben: „Am Ende des Geldes ist noch so viel Monat übrig.“

Altuelle Inflationsrate (Stand: Inflationsrate November 2018 Deutschland): 2,3%

Aktuelle Inflationsrate – Rekordhoch

Denn tatsächlich ist die Inflation in Deutschland auf ein Rekordhoch gestiegen. So hoch wie aktuell war die Teuerung zuletzt vor dreieinhalb Jahren. Allein im Januar 2017 sind die Waren des täglichen Bedarfs sowie Dienstleistungen um 1,9 Prozent teurer geworden, im Dezember 2016 waren es noch 1,7 Prozent. Die aktuelle Inflationsrate (Stand: September 2018) liegt bei 2,3%. Dies liegt 0,3% über der Zielmarke (Inflationsrate der EU = 2,0%) der Europäischen Zentralbank.

Nutzen Sie unsere Immobiliensuche.

Aktuelle Inflationsrate

  • Immowelt München - Eigenbedarf München
  • Alternate Immobilien GmbH

Aktuelle Inflationsrate

Weiterer Beitrag: Auszug aktueller Projekte in München – Immobilien München

 

Aktuelle Inflationsrate – Die Gründe

Verantwortlich für diesen Effekt sind vor allem die Energiepreise, allein der Heizölpreis ist i um 42,5 Prozent gestiegen. Kuriose Randnotiz: Bei der Kerninflationsrate, die in den Medien regelmäßig bekannt gegeben wird, ist Energie noch gar nicht einberechnet – wird sie berücksichtigt, liegt die Teuerung deutlich höher.

Aktuelle Inflation – Sachwerte als Lösung

Während die aktuelle Inflationsrate beim Einkauf oder Tanken schmerzt, können sich nun Besitzer von Sachwerten freuen. Betongold gilt als klassischer Inflationsschutz. Die Inflationsrate liegt über dem Zielbereich der Europäischen Zentralbank bei knapp über zwei Prozent. Eine höhere Inflation wird also von der Politik regelrecht forciert, um das Schuldenproblem der westlichen Staaten zu lösen. Denn anders ist die Schuldenlast nicht mehr zu schultern. Eine höhere Inflationsrate bei gleichzeitig niedrigen Zinsen ist ein probates Mittel für Staaten, sich zu entschulden und bei den Bürgern abzukassieren.

Aktuelle Inflationsrate

Aktuelle Inflationsrate: Die Leitzinsen bleiben auf Rekordtief – EZB muss Schuldenstaaten schützen

Trotz der steigenden Inflation wird es billige Zinsen und damit eine günstige Alternative zu einer selbst genutzten oder vermieteten Immobilie für Anleger auf absehbare Zeit nicht geben. Die Europäische Zentralbank steht durch die neuen Inflationsdaten inzwischen massiv unter Druck – sie kann die Leitzinsen aber nicht erhöhen, weil sie dadurch vor allem die südeuropäischen Schuldenstaaten und die Finanzmärkte unter Druck setzen würde. Die Tageszeitung „Presse“ aus Österreich hat vorgerechnet, dass bei einem historisch immer noch niedrigen, aber aktuell völlig unrealistischen Leitzins von nur drei Prozent die italienischen Zinszahlungen um 70 Milliarden Euro im Jahr erhöht würden.

Aktuelle Inflationsrate – Auswirkung für Sparer

Wer trotz der historisch niedrigen Zinsen und der aktuellen Inflationsrate jetzt sein Geld zu Mini-Zinsen auf dem Sparbuch parkt, erleidet durch die Inflation einen realen Wertverlust. Und hier entscheiden sich immer mehr Investoren für eine intelligente Alternative: Eine Immobilie schützt vor Inflation. Dagegen bleiben bei den anhaltenden Nullzinsen bei einer durchschnittlichen Inflation von zwei Prozent von 100.000 Euro nach drei Jahren weniger als 95.000 Euro übrig, dazu kommen Gebühren für Kontoführung, Überweisungen und künftig wohl auch Strafzinsen für private Kontobesitzer.

Aktuelle Inflationsrate

Kontakt Alternate GmbH

Nutzen Sie unsere Immobiliensuche und verwenden Sie für Anfragen das Kontaktformular.

Wir bieten Ihnen Immobilien als Kapitalanlage, Altersvorsorge, Immobilien für den Eigenbedarf sowie Luxusimmobilien. Wir haben eine große Anzahl an Immobilien, die Sie nicht in Immobilienportalen wie Immonet und ImmobilienScout24 finden. Investieren Sie ihr Geld sinnvoll in Immobilien.

Die Alternate Immobiliengruppe

2018-12-09T01:45:09+00:00September 1st, 2018|